Karriere

Die Stadtwerke Werneuchen versorgt als städtischer Eigenbetrieb die Stadt Werneuchen und ihre Region

an 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr mit Dienstleitungen rund um Wasser & Abwasser, Straßenreinigung, Grünflächen, Winterdienst, Friedhofspflege und Baumpflege.


Aktuelle Stellenangebote



Sachbearbeiter für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit

Die Stadtwerke Werneuchen GmbH ist ein 100%iges kommunales Versorgungs- und Dienstleistungs-unternehmen der Stadt Werneuchen (zirka 9.800 Einwohner) mit den Sparten Trinkwasser, Abwasser und Stadtservice. Damit tragen wir als kommunaler Dienstleister maßgeblich zur Lebensqualität in unserer Stadt bei.


Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen verantwortungsvollen

Sachbearbeiter für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit (w/m/d)

Es handelt sich um eine Teilzeitbeschäftigung mit einer 30 Stunden / Woche.


» mehr Informationen
Mitarbeiter für den Bereich Bauhof – Baumpflege/Baumkontrolle

Die Stadtwerke Werneuchen GmbH ist ein 100 %iges kommunales Versorgungs- und Dienstleistungs-unternehmen der Stadt Werneuchen (zirka 9.800 Einwohner) mit den Sparten Trinkwasser, Abwasser und Stadtservice. Damit tragen wir als kommunaler Dienstleister maßgeblich zur Lebensqualität in unserer Stadt bei.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen verantwortungsvollen

Mitarbeiter für den Bereich Bauhof – mit Schwerpunkt Baumpflege / Baumkontrolle (m/w/d)


» mehr Informationen
Geschäftsführer/in

Die Stadtwerke Werneuchen GmbH ist ein 100%iges kommunales Versorgungs- und Dienstleistungsunternehmen der Stadt Werneuchen (zirka 9.800 Einwohner) mit den Sparten Trinkwasser, Abwasser und Stadtservice. Damit tragen wir als kommunaler Dienstleister maßgeblich zur Lebensqualität in unserer Stadt bei.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen verantwortungsvolle/n

Geschäftsführer/in

für die wirtschaftliche und technische Leitung der Stadtwerke Werneuchen GmbH und der Betriebsführung des Eigenbetriebes Wasserversorgung und Abwasserentsorgung der Stadt Werneuchen nach Maßgabe der Gesetze, der Beschlüsse der Gesellschafterversammlung sowie Betriebssatzung des Eigenbetriebes.





» zurück zur Übersicht